Terms Of Use

  1. Nutzungsbedingungen | Life-of-SA.de | Life of San Andreas

    Herzlich Willkommen auf Life of San Andreas!
    Im Folgenden findest Du die allgemeinen Nutzungsregeln von Life-of-SA.de
    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an ein Teammitglied
    1. Einräumung von Nutzungsrechten

      Um Beiträge erstellen zu können, hast du dich mit einer reproduzierbaren Email-Adresse anzumelden. Die Anmeldung mit einer sogenannten "Trash-Mail-Adresse" oder mithilfe von Anonymisierungs-Servern und / oder Browsern kann jederzeit und ohne Vorankündigung zu einem Ausschluss von der Nutzung des Boards führen. Gleiches gilt für Mitglieder die im Forum oder den zugehörigen Spielservern absichtlich, gezielt oder fortlaufend Unruhe verbreiten. Der Betreiber der Website kann in diesem Fall von seinem Hausrecht Gebrauch machen und diese Mitglieder fristlos und ohne Vorwarnung nach eigenem Ermessen im Forum und/oder den Spielservern temporär oder permanent sperren. Auch kann er eine erneute Registrierung oder Teilnahme am Forum in jeglicher Form untersagen. Eine Begründung seitens des Forum-Teams ist hierfür nicht notwendig. Es steht dem Benutzer jedoch frei, sich im Forum weiterhin als Gast im Forum aufzuhalten. Mit dem Erstellen eines Beitrags erteilst du dem Betreiber ein einfaches, zeitlich und räumlich unbeschränktes und unentgeltliches Recht, deinen Beitrag im Rahmen des Boards zu nutzen. Das oben genannte Nutzungsrecht bleibt auch nach Kündigung des Nutzungsvertrages bestehen.
    2. Pflichten als Nutzer

      Sie erklären sich mit der Erstellung eines Beitrags, dass er keine Inhalte enthält, die gegen geltendes Recht oder die guten Sitten verstoßen. Sie erklären insbesondere, dass Sie das Recht besitzen, die in deinen Beiträgen verwendeten Links und Bilder zu setzen bzw. zu verwenden. Bei Verstößen gegen diese Nutzungsbedingungen oder anderer im Forum veröffentlichten Regeln kann der Betreiber dich zeitweise oder dauerhaft von der Nutzung dieses Forum ausschließen und dir ein Hausverbot erteilen. Du nimmst zur Kenntnis, dass der Betreiber keine Verantwortung für die Inhalte von Beiträgen übernimmt, die er nicht selbst erstellt hat oder die er zur Kenntnis genommen hat. Du gestattest dem Betreiber, dein Benutzerkonto, Beiträge und Funktionen jederzeit zu löschen oder zu sperren. Du gestattest dem Betreiber darüber hinaus, deine Beiträge abzuändern, sofern sie gegen o. g. Regeln verstoßen oder geeignet sind, dem Betreiber oder einem Dritten Schaden zuzufügen.
    3. Haftungsbeschränkung für eigene Inhalte

      Alle Inhalte unseres Internetauftritts wurden mit Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt. Eine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit sämtlicher Seiten kann jedoch nicht übernommen werden. Gemäß § 7 Abs. 1 TMG sind wir als Dienstanbieter für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich, nach den §§ 8 bis 10 TMG jedoch nicht verpflichtet, die übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen. Eine umgehende Entfernung dieser Inhalte erfolgt ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung und wir haften nicht vor dem Zeitpunkt der Kenntniserlangung.
    4. Haftungsbeschränkung für externe Links

      Unsere Webseite enthält sog. „externe Links“ (Verknüpfungen zu Webseiten Dritter), auf deren Inhalt wir keinen Einfluss haben und für den wir aus diesem Grund keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte und Richtigkeit der Informationen ist der jeweilige Informationsanbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Als die Verlinkung vorgenommen wurde, waren für uns keine Rechtsverstöße erkennbar. Sollte uns eine Rechtsverletzung bekannt werden, wird der jeweilige Link umgehend von uns entfernt.
    5. Urheberrecht

      Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte und Werke unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Jede Art der Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Urhebers bzw. Autors.
    6. Datenschutzerklärung

      Ferner zu den oben genannten Punkten gilt ergänzend und vollumfassend unsere Erklärung zum Datenschutz, welche jederzeit im Fußbereich (Footer) des Forums zu finden ist und nachgelesen werden kann. Mit der Zustimmung der Nutzungsbestimmungen in diesem Forum wird bestätigt, dass die zugehörige Datenschutzerklärung des Forums gelesen, verstanden und akzeptiert wurde.
  2. Zusätzliche Nutzungsregeln

    §1 Grundlegendes:
    Als Grundlage des Servers und allen weiteren zu Life of San Andreas zugehörigen Bereichen gilt das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland.
    Desweiteren gelten Strafen für vordefinitierte Tätigkeiten auf dem Server, Forum, Discord oder Teamspeak, die von den Teammitglieder geahndet werden.
    Die aufgelisteten Strafen gelten als Richtline für die Administratoren des Servers, denen ein virtuelles Hausrecht zugrunde liegt.
    Auch wenn ein bestimmtes Vergehen nicht vordefiniert bestraft wird, kann es dennoch bestraft werden, sollte es durch ein Teammitglied als ein falsches oder unrechtes Verhalten gegenüber anderen angesehen werden.
    Es wird dabei darauf geachtet, dass die Strafe im Maßstab zu anderen Strafen steht.

    §2 Eigenverantwortung:
    Jeder User ist für seine Accounts auf unseren Örtlichkeiten selbst verantwortlich.
    Sollten Dritte an eure Nutzerdaten gelangen, weil ihr die Accountdaten weiter gebt oder leichtsinnig handelt (bspw. ein zu leichtes Passwort verwendet oder einen unsicheren Keybinder verwendet),
    so seid ihr für alle Handlungen, die mit euren Nutzerdaten geschehen, verantwortlich und könnt zur Rechenschaft gezogen werden!
    Wir haften nicht für entstandene Schäden an euren Accounts.

    §3 Privatsphäre der User:
    Jeder User genießt das Recht auf seine privaten Inhalte.
    Sollten private Inhalte von Usern ohne dessen Einverständnis verbreitet werden, so wird der Veröffentlichende von LoS permanent ausgeschlossen.

    §4 Rufmord:
    Sollte man einer Person mit unwahren oder nicht belegbaren Behauptungen ein negatives Bild gegenüber der Allgemeinheit auferlegen, so ist mit einem Ausschluss aus dem Forum zu rechnen.

    §5 Provokation/Nötigung:
    Sollte ein User durch Provokation oder gar Nötigung gegen andere User auffallen, wird dies mit einem Timeban bestraft, welcher im Ermessen des Admins liegt.
    Sollten die Provokationen/Nötigungen mehrfach vorkommen oder gar mobbingähnliche Züge annehmen oder gar gezielt Cybermobbing betrieben werden wird dies mit einem virtuellen Hausverbot bestraft.

    §6 Fehlverhalten:
    Jegliche Handlung die nachvollziehbar als Fehlverhalten interpretiert werden kann, kann geahndet werden. (Timeban, Verwarnung, Forum/Spielausschluss)
    Sollte ein gebannter Nutzer seinen Ban umgehen kann es zu einem virtuelles Hausverbot kommen.

    §7 Abwerben:
    Abwerben in jeglicher Form (Servererwähnungen, IP-Weiterleitungen, Anspielungen) sind bei uns strengstens verboten und werden bei uns mit einem permanenten Bann sowie virtuellem Hausverbot bestraft. Es ist also ausdrücklich verboten, jegliche Zusammenhänge mit anderen Servern zu nennen oder anzudeuten! Darunter fallen auch Serverkürzel. Serverkürzel Beispiel: LoS.

(Last update: April 23, 2023 at 12:05 AM)